Das SCR Team gratuliert 

 Walter Paulus 

zum Gesamtsieg des FIS Masters World Cups in der Kat. A, 
zum Gesamtsieg in der Disziplin Slalom und RTL und 
zum 2. Rang in seiner Klasse 50 – 55.  Walter bestritt insgesamt 30 WC Rennen
mit 16 Stockerlplätzen
 8 x 1. Platz, 2 x 2. Platz und 6 x 3. Platz 

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE! 

Auch Hermann Nussbaumer war sehr erfolgreich unterwegs. 
Neben 5 goldenen, 2 silbernen und 1 bronzenen Medaille im Slalom,
RTL und Super G holte er sich
 in der seiner Klasse 60-65 den
Gesamt 4. Rang und
in der Kat. B in der Disziplin RTL den 3. Platz.  

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!


Saisonabschluß SCR

Bei herrlichem Sonnenschein und fast frühlingshaften Temperaturen fand der Frühlingslauf 2018 auf der Zwieselalm, Hängleiten statt. Rund 50 Starter genossen den von Sportwart Pesendorfer Felix ausgeflaggten Kurs.

Mit vereinten Kräften war nach dem Rennen auch schnell wieder zusammengeräumt und so manche(r) verschönerte sich den Tag noch mit ein paar Schwüngen im traumhaften Schnee, bei einem guten Mittagessen inkl. kühler Erfrischung auf der Sonnenterasse oder beim Zwisi Fest neben der Talstation.

Am Abend wurden dann noch die Sieger im Gasthaus Kirchenwirt in Neukirchen gefeiert! Danke auch an den Sponsor der Veranstaltung Raiffeisenbank Salzkammergut.

  


Fischer Traunsee Cup Rennen Hochlecken

Gemeinsam mit dem SC Neukirchen veranstaltete der SC Reindlmühl am Freitag den 16.02.2018 um 18:00 Uhr ein Flutlicht Fischer Traunsee Cup Rennen. Fast bis Mittag war es eine Zitterpartie, ob die geplante Veranstaltung mit 252 Startern überhaupt stattfinden kann. Leider hatte es am Vorabend zu regnen begonnen, der auch am Vormittag noch anhielt. Doch dank der guten Schneeverhältnisse und der bestens präparierten Piste, konnte das Rennen planmäßig gestartet werden. Danke an alle umliegenden Vereine für die Disziplin beim Rennen und dem Team SCN - SCR für die gute Zusammenarbeit.
Danke aber vor allem den Rennläufern/innen des SCR, wir konnten wieder viele wertvolle Punkte sammeln und die Tagesschnellste bei den Damen stellen.
 
Gratulation Carina Pieringer!

 

 


1.   Nachtslalom des SCR bei den Hochleckenliften

Zum ersten Mal fand das Nightrace des SC Reindlmühl in Form eines Slaloms bei den Hochleckenliften statt. Fast wie bei den Profis tanzten die Stangen im Slalomtakt und das Klappern der Hand- und Schienbeinschoner war von weitem zu hören, wenn die Rennläufer den Kurs im rasanten Tempo durchquerten. Insgesamt 32 Slalomfans gingen an den Start und nur 4 kamen leider nicht korrekt ins Ziel bzw. mussten frühzeitig aufgeben! Am Ende war jeder ein Sieger, denn jeder Starter wurde mit einer Tafel Schokolade belohnt.

Danke an den Kurssetzer und das Zeitnehmungsteam. Es war eine tolle Veranstaltung die unbedingt 2019 wieder stattfinden muss!